WDR kommt zum Triathlon

In gut einem Monat ist es wieder soweit. Der Vredener Sparkassen Triathlon powered by Laudert geht in die neunte Runde.

Am zweiten Septemberwochenende, dem 07.09.2019, wird das Vredener Freibad erneut zum Kochen gebracht. Los geht es um ca 10.00 Uhr mit der Kurzdistanz. Den Abschluss bilden um ca. 15.30 Uhr die Team- und Betriebsstaffeln.  Der Zeitplan muss aber noch aktualisiert werden

Anmeldungen nehmen wir noch bis eine Woche vor dem Wettkampftag über unsere Homepage entgegen. Aber auch Kurzentschlossene haben die Möglichkeit (bei noch freien Plätzen), sich vor Ort anzumelden. Wir freuen uns über jeden Ausdauersportler, der am 07.09 im Freibad an der Startlinie steht.

Neben der Kurzdistanz und der Team- und Betriebststaffel gibt es auch noch den Jedermanntriathlon, die Familienstaffel sowie den Sprinttriathlon. Der Abschluss des NRW – Cups mit den NRW – Meisterschaften findet erneut im Rahmen des Vredener Sparkassen Triathlon powered by Laudert statt. So kommen junge Nachwuchssportler aus ganz NRW ins wunderschöne Vreden, um die Sieger unter sich auszumachen.

Auch freuen wir uns , das der WDR mit Doc Esser seinen Weg nach Vreden findet. Das Kamerateam vom WDR begleitet Doc Esser und weitere Sportler bei ihrem Triathlon in Vreden.

Nächste Challenge: Triathlon

„Schwimmen, Laufen, Radfahren: Drei Challenges hat der WDR mit Doc Esser schon an den Start gebracht. Jetzt gibt es die sportliche Herausforderung in geballter Form: Am 07. September 2019 wir in Vreden ein „Jedermann-Triathlon veranstaltet … …“ – so steht es auf der Homepage vom WDR.

Da haben wir nicht nein gesagt und freuen uns auf Doc Esser und allen Sportlern.

Neu in diesem Jahr sind auch die Finishershirts. Das Unternehmen SME International hat ein neues Design für den Triathlon entworfen, und wir hoffen, dass es den Startern ebenso gefällt wie uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.